ThalsaalKultur

Der Thalsaal ist einer der schönsten Säle der Region mit einzigartigem Charme und technisch perfekter Austattung. Der Saal entstand 1928 nach dem Muster historischer Tanzsäle: Parkettboden, getäfelte Wände und Decke sowie umlaufende Bänke und Simse prägten ihn. Fast drei Jahrzehnte war der Saal geschlossen, 2007 erfolgte die Renovierung und Erweiterung mit Foyer, Nebenräumen und technisch perfekter Bühne. Der Architekt verband höchst sensibel das Alte mit dem Neuen, ein architektonisches Juwel entstand. Der Saal kann zu attraktiven Bedingungen gemietet werden und ist behindertengerecht adaptiert. Anfragen und Reservierungen zum Thalsaal sowie weitere Informationen finden Sie unter

www.thalsaalkultur.at